Vergangenheit

Er-Fahren!

In Deutschland wurde das Automobil erfunden, und es gibt zahlreiche Museen, Rennstrecken und Automobilwerke, an denen der Mythos noch sichtbar ist. Aber wie ist es, den Mythos selber zu erfahren?

Zu erleben, wie sich die Automobiltechnik in den letzten 30 Jahren entwickelt hat – und wie sehr uns all die sinnvollen elektronischen Helfer abschirmen – von dem eigentlichen Erlebnis des Fahrens, des Beherrschens einer durchaus eigenwilligen Maschine!

Vergangenheit ER-Fahren heißt Deutschland vom Fahrersitz aus kennenzulernen – im echten Wortsinn Erfahrungen zu sammeln, die Historie und den Mythos Automobil lebendig werden zu lassen.  Unter diesem Motto bieten wir Ihnen die Möglichkeit, diverse Meilensteine der jüngeren Automobilgeschichte und Ikonen des Motorsports nicht nur hautnah zu erleben, sondern selber zu fahren!

Wer ist denn jetzt sportlicher – der Mercedes 450 SLC 5.0 oder der BMW 3,0 CSi?

Wie fahren sich die ersten Allrad Rally Autos Lancia Delta und Audi Quattro?

Was unterscheidet den BMW M3 von seinem Vorgänger, dem legendären 2002 tii?

Wie viel Fortschritt bietet der Mercedes 500 SL R129 zum Evergreen 450 SL R107?

Wenn Sie die Antwort nicht auf der Couch in einem der gut gemachten Klassikmagazine lesen wollen, sondern unmittelbar nach dem Fahrerlebnis mit den anderen Teilnehmern diskutieren wollen, dann sind Sie bei uns richtig!

Buchen Sie unser Event :“Vergangenheit Erfahren“ und erleben Sie Meilensteine der Automobilgeschichte vom Fahrersitz aus – zusammen mit Gleichgesinnten in einer Landschaft, die zum Automobil Erfahren geradezu einlädt.

Ab 6 Personen können wir Ihnen ein Programm nach Ihren Wünschen zusammenstellen.

09 ROH201508 19 57

Weitere Programme finden Sie hier:

> Kontaktieren Sie uns zwecks eines Angebotes <

Wir werden uns schnellstens mit einem Maßgeschneirdeten Angebot mit Ihnen in Verbindung setzen.